Wohnen am Ortsrand mit Blick in die Natur – vr-immo-partner.de gmbh

Wohnen am Ortsrand mit Blick in die Natur

Zurück

Details der Immobilie

ID
2020-0104
Ort
34326 Morschen
Objektart
Einfamilienhaus
Wohnfläche
103,00 m²
Grundstücksfläche
831,00 m²
Nutzfläche
57,00 m²
Baujahr
1994
Ausstattung
Standard
Letzte Modernisierung
2009
Zustand
Teil/Vollrenoviert
Bauweise
Massiv
Erschließung
Vollerschlossen
Anzahl Stellplätze
2
Kaufpreis
268.000,00 €
Courtage
5,95 %

Weitere Ausstattungsmerkmale

Gartennutzung

Angaben zum Energieausweis

Art
Verbrauchsausweis
Erstellt am
2020-04-13
Heizungsart
Zentralheizung
Gültig bis
2030-04-12
Befeuerungsart
Gas
Endenergieverbrauch
63,00 kWh/(m²*a)
Mit Warmwasser
Ja
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeff.kl.
B

Objektbeschreibung

Das Haus wurde in 1994 in massiver Bauweise errichtet. Das Besondere daran ist das Baumaterial Ton. Die Wände sind aus Fiboton und sind für Menschen gemacht die auf Raumklima, Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensqualität besonderen Wert legen. Das Haus hat eine Wohnfläche von ca. 103 m². Im Erdgeschoss befindet sich das Wohn-und Esszimmer, Küche, Garderobe und das Gäste-WC. Im Dachgeschoss sind zwei Kinderzimmer, ein Schlafzimmer und das Bad. Im Kellergeschoss stehen Ihnen auf ca. 57 m² neben den normalen Kellerräumen noch eine Sauna und ein großer Fitnessraum zur Verfügung. Neben dem Gebäude gibt es eine Garage und ein Carport sowie Lagerräume für Gartengeräte und Holz.

Lage

Das Haus steht auf einem ebenen ca. 831 m² großem Grundstück. Die Gemeinde Morschen-Altmorschen verfügt über eine gute Nahversorgung. Die nächst größeren Städte Melsungen, Homberg/Efze und Rotenburg a.d.F. sind über die Bundesstraßen in kurzer Zeit leicht zu erreichen. Für weitere Informationen empfehlen wir die Home Page der Gemeinde Morschen https://www.morschen.de/

Ausstattung

Die Kunststofffenster mit Isolierverglasung, Rollos und integrierte Sprossen stammen aus dem Baujahr. Die Elektrik sowie die Wasserleitungen stammen ebenfalls aus dem Baujahr. Im Jahr 2015 ist eine neue Gastherme eingebaut worden. Der Flüssiggastank befindet sich im Eigentum des Besitzers. Im Jahr 2009 wurden eine Solaranlage und eine Photovoltaikanlage auf dem Dach errichtet. Die PV-Anlage hat eine Leistung von ca. 4,25 kWp. Für Warmwasserbereitung gibt es neben der Solaranlage noch einen wasserführenden Holzofen der im Esszimmer steht. Für die Toilettenspülung gibt es zusätzlich eine ca. 6 m³ große Zisterne.

Sonstige Angaben

Dieses Angebot ist freibleibend und unverbindlich.
Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen und auf Basis von Informationen des Eigentümers gemacht.
Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler.
Dieses Exposé dient Ihnen als eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.
Die Haftung für einfache Fahrlässigkeit wird ausgeschlossen.

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Wolfgang Schaub

Immobilien-Anfrage

* Pflichtangabe